online-Forum

Dirk Elbers, OB von 2008 - 2014

 

zurück zur Übersicht...

Dirk Elbers war Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf von 2008 2014. 

Vita

Dirk Elbers wurde am 11. Dezember 1959 in Düsseldorf geboren. Er gehört der römischkatholischen Konfession an und ist mit der Rechtsanwältin Astrid Elbers verheiratet. Er ist

Betriebswirt – Fachrichtung Steuerrecht. Nach erfolgreichem Abschluss war er Mitarbeiter einer internationalen Unternehmensberatung. Bis 2008 war Dirk Elbers Geschäftsführer einer privaten Vermögensverwaltung. Im Rahmen seiner kommunalpolitischen Arbeit bekleidete er seit 1994 zahlreiche Ämter. Von 1994 1999 war er Mitglied der Bezirksvertretung 8 (Stadtteile: Eller, Lierenfeld, Vennhausen, Unterbach; Düsseldorf untergliedert sich in insgesamt zehn Stadtbezirken), 1996 wurde er Mitglied des Stadtrates, von 1999 2003 Mitglied des Regionalrats Düsseldorf, von 2003 – 2004 Mitglied des Landschaftsverbandes Rheinland und seit 2001 ist er Mitglied des Kreisvorstandes CDU Düsseldorf. Von 2002 2008 war Dirk Elbers Vorsitzender der CDURatsfraktion und des Ausschusses für Wirtschaftsförderung /Tourismus/ Liegenschaften. In der Zeit von 2004 – 2008 war er der Erste Bürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Am 31. August 2008 wurde Dirk Elbers im ersten Wahlgang mit 59,7 Prozent zum Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf gewählt. In dieser Funktion war er nicht nur höchster Repräsentant der Landeshauptstadt, sondern auch Verwaltungschef der Stadtverwaltung Düsseldorf. Darüber hinaus war er unter anderem Vorsitzender des Haupt und Finanzausschusses, Aufsichtsratsvorsitzender der Messe Düsseldorf, des Flughafens Düsseldorf, der Industrieterrains Düsseldorf Reisholz AG (IDR), Verwaltungsratsvorsitzender der Stadtsparkasse Düsseldorf, Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Oper am Rhein und zahlreichen anderen Kultureinrichtungen.

Dirk Elbers wurde im Jahre 2009 zum Ehrenmitglied der Gesellschaft Reserve 1858 e.V. ernannt. Er steht unserer Gesellschaft mit Rat und Tat zur Seite.

WK/cf

Unsere Sponsoren