· 

Monatsversammlung und Weckmannversteigerung Dezember 2021

6. Dezember 2021, Einlass 18:30 Uhr in der Füchschen Alm der DEG-Winterwelt Königsallee / Elberfelder Straße, Düsseldorf (Teilnahmebedingung: „2G-Regel“, Zutritt für genesene und geimpfte Kameraden)

Freut euch auf eine Monatsversammlung in winterlichem Ambiente – die Almhütte auf der DEG- Winterwelt empfängt uns überdacht, aber relativ offen, zieht euch warm an!

Lasst euch überraschen von weihnachtlich musikalischer Begleitung, einer heißen Suppe und einer kleinen Reserve- Weckmanntüte für die Teilnehmenden. Zieht eine Hose mit weiten Taschen an, damit ihr unser Spendenziel für unsere Weckmannversteigerung durch lockeres Herausziehen des Portemonnaies unterstützen könnt.

 

Wir spenden in diesem Jahr zweckgebunden an das Kinderhilfezentrum Düsseldorf, um den Kindern einen unvergesslichen Kirmestag auf der „Größten Kirmes am Rhein“ zu gestalten. Ferner werden wir einen Teil der Armenküche zukommen lassen.


Wie gelernt ist auch hier der Nachweis für die „2G-Regel“ ist erforderlich.


Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. VorstellungKHZ,FrauNowak 3. Nikolaus
  3. Losverkauf„Zug-Weckmann“ 5. Weckmannversteigerung
  4. Verschiedenes

Kameraden, die nicht teilnehmen können und sich an der Weckmannversteigerung mittels Spende beteiligen wollen, können gerne mit Stichwort Weckmannversteigerung ihren Beitrag überweisen:

 

Konto Gesellschaft Reserve IBAN: DE58 3005 0110 0012 093324 Stadtsparkasse Düsseldorf.